Gruppen

Im Bündnis engagieren sich mehr als 400 Buchholzerinnen und Buchholzer. Regelmäßig treffen sich die Engagierten in der Rathauskantine zu Plenumssitzungen.
Tage der Begegnung (idR an Samstagen um 15 Uhr – siehe Termine)  ermöglichen den Bürgern die Kontaktaufnahme zum Bündnis und unseren neuen Mitbürgern.

Das Bündnis gliedert sich in verschiedene thematisch strukturierte Gruppen:

Vereinsvorstand
Der Vorstand koordiniert übergeordnet alle Aktivitäten des Bündnisses inkl Finanzen und Pressearbeit.

Sprache
Die personell größte Gruppe im Bündnis bietet zahlreich Deutsch-Förderangebote an, unterstützt durch Schulungen den Erfolg der offiziellen Schulungsangebote, ist mit Begrüßungsteams für jede Unterkunft die Stelle mit den ersten Bündniskontakten zu Neubürgern, führt und vermittelt Dolmetscher und organisiert Untergruppe einen Spieletreff.

Fahrradwerkstatt
Das Bündnis hat eine Fahrradwerkstatt für alle Bedürftigen auf dem Gelände der Unterkunft Bremer Str. 72 eingerichtet, hier sollen Flüchtlinge Hilfe bekommen, wenn Räder defekt sind, Anleitung für Reperaturen erhalten und können bei Bedarf neue Räder gegen geringe Kosten erhalten.

Musik
Eine Trommelgruppe trifft sich regelmäßig im Kulturbahnhof Holm-Seppensen. Daneben werden verschiedene kulturelle Events veranstaltet.

Sport
Über die Sportvereine 08 und Blau-Weiß wird ein breites Sportangebot ermöglicht. Zusätzlich gibt es verschiedene Initativen wie z.B. Cricket oder Laufgruppen.

Kinder
Gemeinsam mit dem Kinderschutzbund betreuen Ehrenamtliche des Bündnisses Kinder und Eltern. Sei dies in Patenschaften oder auch beim wöchentlichen Kindertreff.

Mieten und Wohnen
Diese Gruppe befasst sich mit allen grundsätzlichen Themen zur Wohnungssuche. Sie hat einen Leitfaden erarbeitet und steht bei der Suche mit Rat und Tat zur Seite.

Arbeit und Ausbildung
Die Gruppe unterstützt die Flüchtlinge bei der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten. Je nach Aufenthaltsstatus und -zeit wird hier ein sog. 1€-Beschäftigung, ein Praktikum zur Berufsorientierung, eine Ausbildung oder ein Arbeitsplatz vermittelt. Dazu wird direkt mit Bewerber gesprochen und Lebensläufe aufgenommen.

Jugend für Flüchtende (Jufüflü)
Eine Jugendgruppe engagiert sich im Bündnis.

Veranstaltungen
Diese Teams werden im Plenum immer für die jeweiligen Veranstaltungen benannt und organisieren die Treffen in Abstimmung mit der Koordinierungsgruppe.

…und mehr ist möglich.