Kindergruppe

Kindergruppe beim Bündnis für Flüchtlinge Buchholz e.V.

Zielsetzung unserer ehrenamtlichen Arbeit im Bündnis für Flüchtlinge ist es, geflüchteten Kindern und Jugendlichen und deren Familien gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen, indem wir sie fördern und begleiten, um sich aktiv ins Gemeinwesen
einzubringen.
Dazu gehören die regelmäßige Teilnahme an Gruppenstunden, das regelkonforme Verhalten bei Ausflügen, die Öffnung für Angebote von Vereinen und die Annahme von Bildungsangeboten.

Zur Zeit betreuen wir Vorschulkinder und Grundschüler Freitags von 15.00 – 17.00 Uhr bei BiSchu in der Neuen Straße.

Wir holen die Kinder zu Hause ab und bringen sie nach den Gruppenstunden wieder zu ihren Eltern. Dadurch haben wir stets Kontakt zum Elternhaus.

Die Kinder spielen und basteln mit Freude und genießen in der Regel das Zusammentreffen mit anderen Kindern verschiedener Altersstufen.

Als Belohnung für das ehrenamtliche Engagement nehmen die UnterstützerInnen meist ein strahlendes Lachen der Kinder entgegen.

Auszug aus einem Unterstützer – Brief von Frau Birgit Schulz-vom Heede (BiSchu)

Kommentare sind geschlossen.